AP – Fünf Häuser des Chi

Die Gesetze der Chi-Bewegung

Die Traditionelle Chinesische Medizin legt großen Wert darauf, dass jedes zeitliches Geschehen (z.B. physiologische Funktionen, körperliche Bewegungen, Handlungen, Chi-Bewegungen) ohne Blockaden stattfindet. Als Sinnbild dafür dienen die fünf Elemente, oder besser: Die fünf Wandlungsphasen. In diesem Seminar erläutern wir die Gesetzmäßigkeiten der Energiebewegungen von einer Wandlungsphase zur nächsten und wie Blockaden über die antiken Akupunkturpunkte mit einfachen Mitteln, ohne Nadeln, aufgelöst werden können. Eine effektive und rasche Methode, nicht zuletzt dank Verweilmodus, Funktionskreislokalisieren und Muskeltest.

Voraussetzungen: AP 1 und 2

Kosten: 255 EUR

Unterricht: 2 Tage (14 Std. à 60 Min.)

Leitung: Dr. phil. Karin Friedrich u/o Georg Weitzsch

 

Anmeldeformular

AP – Fünf Häuser des Chi am 15./16.05.2019

 

Land*
Einwilligung*
Kursanmeldung*
Bitte addieren Sie 8 und 7.

Zurück